Gesangs-Improvisation Workshop am 17. Oktober

Singen in der Gruppe, die eigene Stimme entdecken in ihrer vielfältigen Formen. Aus sich selbst heraus ganz eigene Melodien und Motiven entwickeln. Wie klingt meine Stimme mit den Stimmen der anderen zusammen? Wie klingt meine Stimme im Raum? Durch Wahrnehmungs und Körperübungen, sowie lange Phasen, in der ein spielerischer und unterstützenden Raum eröffnet wird, entfaltet sich ein Gruppenklang und wir können wunderschöne Musik zusammen kreieren. Wir erleben Phasen des Einkehrs zu uns selbst, tauchen in eine verbindende Stille ein. In anderen Momenten singen wir mit lachender Stimme, übersprudelnd mit Freude und Euphorie. Es ist alles Möglich! 

 

Workshopzeiten: Samstag, 17.10.2020,  10:00 - 15:00 (inklusive 60 Minuten Mittagspause) 

 

Ort: St. Petri Kirche Altona, Schillerstraße 22, 22767 Hamburg & draußen in den angrenzenden Parks. 

Da wir auch draußen singen und in der Kirche die Türen aufbleiben müssen, sind wetterfeste Kleider, eine warme Jacke und dicke Wollsocken sowie eine Teekanne/ Wärmflasche sehr wichtig! 

Preis nach Selbsteinschätzung: 110-€ bis 30,-€ 

 

Anmeldung & weitere Infos (u.A. zu COVID 19 Schutzkonzept)

Chorworkshop : Musik aus aller Welt

Seit 15 Jahren leite ich den Weltmusik-Chor Hamburg. Wir werden einfach Stücke aus diesem Repertoire erlernen, angepasst an den Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer*innen. Mehrstimmige Lieder  z.B. aus Georgien, Bulgarien, Südafrika und den USA zu singen bringt Spaß und wir tauchen in andere Klangwelte ein, sodass wir uns selbt und einander neu erleben können. Stimmbildungsübungen, einfache Körperarbeit (an sich selbst ausgeübt) sowie Wahrnehmungs und Rhythmusübungen ermöglichen ein abwechslungsreiches und intensives arbeiten!

 

Es werden insgesamt 5-7 Stücke erarbeitet. Mindestens zwei Stücke werden wir "aufführungsreif" erarbeiten, sodass wir als kronender Abschluß (wetterbedingt) im Park unsere Lieder für die Bäume oder für vorbeilaufende Parkbesucher singen können!

 

Noten: wir werden z.T. mit Noten aber auch mit Liedtexten die Lieder erlernen. Alle Stimmen werden durch Vor- und Nachsingen einstudiert, sodass es nicht notwendig sein wird, notenlesen zu können. Für diejenigen, die Noten lesen können, ist es eine schöne Gelegenheit, das Gehör zu trainieren!

 

Workshopzeiten

Samstag, 24.10.2020,  10:00 - 18:00 inklusive 90 Minuten Mittagspause

Sonntag, 25.10.2020, 11:00 - 17:00 inklusive 60 Minuten Mittagspause

 

Ort: Rudolf Steiner Schule Altona, Bleickenallee 1, 22763 Hamburg

 

Preis nach Selbsteinschätzung: 160,-€ bis 50,-€

 

Anmeldung & weitere Infos (u.A. zu COVID 19 Schutzkonzept)